Zur Newsübersicht
  • Allgemeine News

Prof. Dr. Dr. Philipp Plugmann von der SRH Hochschule für Gesundheit veröffentlicht neues Fachbuch zum Einfluss von Recht und Ökonomie auf das Gesundheitswesen

Gemeinsam mit Prof. Dr. Roman Grinblatt und Daniela Etterer beleuchtet Prof. Dr. Dr. Philipp Plugmann aus verschiedenen Perspektiven, wie Recht und Ökonomie das Gesundheitswesen beeinflussen, prägen und verändern können.

Innovationen im Gesundheitswesen

Prof. Dr. Dr. Philipp Plugmann, Dozent am SRH Campus Rheinland, veröffentlicht neues Fachbuch zum Einfluss von Recht und Ökonomie auf das Gesundheitswesen.

„Bedingt durch medizinische, soziodemografische und strukturelle Entwicklungen gibt es im Gesundheitswesen immer wieder einen Anpassungs- und Handlungsbedarf. Dabei müssen Unternehmen und Gründerinnen und Gründer, die neue innovative Dienstleistungen und Produkte verankern wollen, immer auch die juristischen und ökonomischen Rahmenbedingungen im Blick behalten. Ethische und strafrechtliche Themen spielen zum Beispiel ebenso eine Rolle wie die Finanzierbarkeit von Innovationen“, erläutert Prof. Dr. Dr. Philipp Plugmann, Professor am SRH Campus Rheinland, einem Campus der SRH Hochschulen. 

Gemeinsam mit Prof. Dr. Roman Grinblatt und Daniela Etterer hat Prof. Dr. Dr. Philipp Plugmann das Buch „Innovationen im Gesundheitswesen. Rechtliche und ökonomische Rahmenbedingungen und Potentiale“ herausgegeben. Aus verschiedenen Perspektiven wird darin beleuchtet, wie Recht und Ökonomie das Gesundheitswesen beeinflussen, prägen und verändern können. Die Verfasserinnen und Verfasser verfolgen dabei einen interdisziplinären Ansatz und binden beispielsweise Themen der Haftung, des Datenschutzes und der künstlichen Intelligenz ein, womit sie eine Prognose in die weitere Entwicklung des deutschen Gesundheitswesens wagen. Gleichzeitig werden Best-Practice-Beispiele aus der Praxiserfahrung geteilt.

Prof. Dr. Dr. Philipp Plugmann hat selbst während seiner 20-jährigen zahnärztlichen Berufstätigkeit zwei Unternehmen gegründet, die sich mit Prävention und Dienstleistungen im Gesundheitswesen, der Entwicklung von Operationssoftware für zahnärztliche Operationen und digitalen Technologien beschäftigen. Insgesamt hat er in den Bereichen Zahnmedizin, Innovation und Technologie rund 80 Publikationen veröffentlicht sowie acht deutsch- und englisch-sprachige Bücher herausgegeben. Nach dem Studium der Zahnmedizin an der Universität zu Köln promovierte Prof. Dr. Dr. Philipp Plugmann berufsbegleitend zur Praxisgründung an der Universitätsklinik Köln. Neben seiner Praxistätigkeit war er 12 Jahre an Hochschulen in Karlsruhe, Köln und Bielefeld aktiv, seit 2020 lehrt er auch an der SRH.

Hier finden Sie die aktuelle Publikation
Dein Ansprechpartner
Prof. Dr. Dr. Philipp Plugmann

Professor für interdisziplinäre Parodontologie und Prävention, Studiengang Dental Hygienist, B. Sc.

philipp.plugmann@srh.de +49 (0)365 7734 07-00