Master

Hamm, *Rheinland, *Münster
New Work: Beraten.Coachen.Supervidieren M.A. - Präsenz

  • Master of Arts (M.A.)
  • 4 Semester
  • Präsenzstudium
  • 120 ECTS
  • 440 € / Monat
  • *in Akkreditierung
  • In Akkreditierung
  • Neu
  • ohne NC
  • Premiumstudiengang

Du hast es in der Hand und entscheidest wie die Arbeitswelt von morgen aussieht. Unser flexibler Masterstudiengang New Work: Beraten.Coachen.Supervidieren zeigt dir, wie innovative Arbeitskonzepte aussehen. Gestalte die Zukunft der Arbeit neu!

  • deutsch
  • Sommer- und Wintersemester
Infomaterial anfordern Jetzt bewerben

Deine Lerninhalte
Das lernst du

Die Berufswelt, in der wir leben, wird immer komplexer und anspruchsvoller. Du bist ein Mensch, der nach innovativen Strategien sucht und diesen Wandel erfolgreich mitbegleitet möchte. Dann ist unser neuer Masterstudiengang „New Work: Beraten. Coachen. Supervidieren.“ genau das Richtige für dich. Mit den neuen Ansätzen des New Work können attraktive Formen von Beratung, Supervision und Coaching entwickelt werden. Im Rahmen unseres Masterstudiengangs entwickelst du Kompetenzen, die sowohl deine persönliche als auch deine berufliche Weiterentwicklung fördern. Dieser Masterstudiengang ist außerdem flexibel neben Beruf und Familie studierbar.

New Work beschreibt die Arbeitswelt der Zukunft und transportiert die Begrifflichkeit Persönlichkeitsentwicklung, Kreativität und Anpassung an die Erfordernisse einer digitalisierten und individualisierten Welt.

Du lernst im Masterstudiengang „New Work: Beraten. Coachen. Supervidieren.“ sowohl die theoretischen als auch die methodischen Grundlagen, die deine Beratungskompetenz nachhaltig verändern. Neue Ansätze zukunftsweisender und sinnstiftender Beratung, Coaching und Supervision stehen auf deinem Lehrplan.

In deiner Studienzeit entwickelst du deine professionelle und persönliche Identität, die es dir ermöglicht den gestiegenen Bedarfen und Anforderungen des Beratungs-, Supervisions- und Coachingarbeitsmarktes adäquat zu begegnen.  

Inhaltliche Schwerpunkte deines Masterstudiums sind:

  • Metatheoretische Grundlagenkonzepte der Beratung, Supervision und Coaching
  • Abgrenzung der unterschiedlichen Professionen
  • Grundlagen der Beziehungsgestaltung und des Beziehungsmanagements
  • Vertiefung der Fähigkeiten zur professionellen Gestaltung von Kommunikationsprozessen in der New Work
  • Auseinandersetzung mit Menschenbildern und Weltsicht
  • Beratung, Coaching und Supervision in unterschiedlichen Settings mit verschiedenen Zielgruppen durchführen
  • Wirksamkeitsforschung
  • Selbst- und Fremdwahrnehmung
  • Leadership - Theorien
  • Personalentwicklung - Grundlagen

Deine Perspektiven
Innovatives Denken, das sich auszahlt

Mit unserem neuen Masterstudium „New Work: Beraten.Coachen.Supervidieren.“ schaffen  wir ein exklusives Angebot, dass dich nicht nur in den drei Bereichen Beratung, Supervision und Coaching hoch qualifiziert sondern dich zudem auch zum Experten für die Arbeitswelt der Zukunft optimal vorbereitet.  Damit reagieren wir auf die Erfordernisse einer sich im Wandel befindenden Gesellschaft und deren Arbeitsformen.

Nach deinem erfolgreichen Abschluss bist du der kompetente Ansprechpartner in allen Feldern, in denen Beratung, Coaching und Supervision auf höchstem Niveau erforderlich ist.

Dein Masterabschluss berechtigt dich außerdem zur promovieren und damit zu einer Berufsbefähigung einer wissenschaftlichen Karriere.

Flexibilität vom Feinsten - Unser Brückensemester

Unserer Hochschule liegt neben der hochqualitativen Wissensvermittlung in der Lehre nach dem CORE-Prinzip und damit neben der Ausbildung fachlicher, sozialer wie methodischer Kompetenzanwendung, ebenso die persönliche Weiterentwicklung der Studierenden am Herzen. Daher haben wir nun das sogenannte Brückensemester eingeführt, um ein Höchstmaß an Flexibilität für genau diese persönliche Entfaltung zu bieten.

Wie das geht und welche Voraussetzungen nötig sind? Ganz einfach.

Du hast 90 CPs in deinem Bachelorstudiengang erreicht? Perfekt. Wir bieten dir jetzt zwei Möglichkeiten:

  1. Du studierst weiter und machst deinen Abschluss so schnell wie möglich.
  2. Du machst ein Semester Pause und nutzt diese Zeit um Berufserfahrung zu sammeln, Praktika zu machen, in Unternehmen reinzuschnuppern, Sprachen zu lernen, um dir kulturelle Kompetenzen aneignen oder um etwas zu tun, was auch immer deine Fähigkeiten erweitert. Für dieses Semester musst du keine monatlichen Gebühren zahlen. Natürlich dauert dein Studium noch ein weiteres Semester.

Du kannst dieses Brückensemester frühestens nach Erreichen von 90 CPs und frühestens nach Beendigung des 3. Semesters im Sinne der persönlichen und beruflichen Entwicklung als Brückensemester nutzen und bleibst immatrikuliert. Für dieses Semester wird eine Gebühr erhoben, das letzte Semester ist dann aber gebührenfrei. Das Brückensemester ist auf ein Semester begrenzt. Du kannst selbst angeben, ob du die erforderlichen CP vor dem Brückensemester erreicht hast.

Die Möglichkeit, ein Urlaubssemester zu beantragen, bleibt bestehen. Das Brückensemester ist eine parallel bestehende attraktive Alternative.

Allgemeine Events SRH Beratungsfrühstück Campus Hamm

Du möchtest mehr über deine Studienmöglichkeiten an der SRH Hochschule in NRW erfahren? Dann besuche uns vor Ort am Campus Hamm und treffe uns persönlich bei unserem Beratungsfrühstück am Samstag, den 29.01.2022 von 9.30 - 11.00 Uhr.

Zum Event
Allgemeine Events SRH Beratungsfrühstück Campus Rheinland

Du möchtest mehr über deine Studienmöglichkeiten am SRH Campus Rheinland erfahren? Dann besuche uns vor Ort und treffe uns persönlich bei unserem Beratungsfrühstück am Samstag, den 05.02.2022 von 9.30 - 11.00 Uhr.

Zum Event

Dein Lehrplan

4 Semester 120 ECTS
1. Semester
  • Beratung und Beziehungsmanagement (10 Wochen) 20
  • Supervision (5 Wochen) 10
2. Semester
  • Coaching (10 Wochen) 20
  • Professionalität als Berater, Coach, Supervisor (5 Wochen) 10
3. Semester
  • Leadership/ Personalentwicklung (10 Wochen) 20
  • Forschungsprojekt I (5 Wochen) 10
4. Semester
  • Forschungsprojekt II 10
  • Masterthesis inkl. Kolloquium 20

Zugangsvoraussetzungen
Das solltest du mitbringen

  • Zeugnis des Bachelorabschlusses mit 180 CP
  • Zeugnis der allgemeinen Hochschulreife (Abitur) oder der vollen Fachhochschulreife (falls du noch keinen Abschluss hast, reicht auch das letzte Zwischenzeugnis)
  • Alternativ kannst du auch ein Meisterprüfungszeugnis oder Nachweise über eine Berufsausbildung und anschließender mindestens dreijähriger beruflicher Tätigkeit einreichen. Mehr dazu unter „Studieren ohne Abitur“
  • Unterschriebener Lebenslauf
  • Foto
  • Krankenkassennachweis

Kosten und Finanzierung
So viel kostet das Studium

Studiengebühren

  • 440 € / Monat*

Der monatliche Beitrag bleibt über die gesamte Studienzeit gleich. Einmalig wird zu Studienbeginn eine Anmeldegebühr von 480 €* erhoben, die in der Regel mit der ersten Monats- bzw. Semestergebühr zu entrichten ist.

*bei Staatsangehörigkeit EU/EWR inklusive Schweiz und Westbalkan. Studierende aus Non EU/EWR Staaten zahlen bei uns immer die gesamte Semestergebühr im Voraus und eine Anmeldegebühr von 750 €.

Studienfinanzierung

Unsere Finanzierungsberatung hilft dir bei der Verwirklichung deines Traumstudiums. Du hast zahlreiche Möglichkeiten, dein Studium zu finanzieren. Auf unserer Finanzierungsseite findest du z.B. Möglichkeiten zur Finanzierung unseres Partners Brain Capital und weitere Optionen.

Jetzt Bewerben
Bewerbungsprozess und Fristen

Wir freuen uns, dich bald am SRH Campus Rheinland begrüßen zu dürfen!
Bewerbungsfristen haben wir nicht. So sieht dein Bewerbungsprozess aus:

  1. Du klickst den Button ‚Bewerben‘ an und landest auf unserem SRH Bewerbungsportal.
  2. Du kannst dich online auf unserem SRH Bewerbungsportal anmelden und wirst durch den Bewerbungsprozess begleitet.  
  3. Nachdem du deine Bewerbung gesendet hast, prüfen wir deine Zulassung.
  4. Wenn du die Voraussetzungen erfüllst, bekommst du einen Vertrag von uns per Post zugeschickt. Du erhältst außerdem einen Überblick über Unterlagen, die wir noch von dir benötigen.
  5. Du unterschreibst den Studienvertrag und sendest ihn zusammen mit den fehlenden Unterlagen an uns zurück.
  6. Du bekommst deine Immatrikulationsbescheinigung.
  7. Die anfallenden Gebühren werden von deinem Konto abgezogen.
  8. Du nimmst an unserer Einführungswoche teil und startest dein Traumstudium!
Infomaterial anfordern Link klicken, Formular ausfüllen, Zugang zu exklusiven Broschüren erhalten!
JETZT DURCHSTARTEN Dein Weg in die Zukunft
  • Hier lernst Du step by step
  • Du studierst in praxisnahen Aufgaben in kleinen Teams
  • Du kannst dich in 5-Wochen-Blöcken aufs Wesentliche konzentrieren
  • Du bekommst kontinuierliches Leistungs-Feedback
Bewirb dich jetzt